Navigation und Service

Informationen für Bedarfsträger

Das Beschaffungsamt des BMI - Der Dienstleister für Ihren Einkauf!

Suchen Sie noch den richtigen Ansprechpartner für die von Ihnen geplante Ausschreibung?

Wir beraten Sie gern!

Eine frühzeitige Einbindung bei der Erstellung einer Bedarfsbeschreibung bietet Ihnen nicht nur den Vorteil, die für Ihre Beschaffung zuständige Person kennenzulernen – sie ermöglicht auch eine gezielte Beratung im Vorfeld und die vorgezogene Klärung von Fragestellungen, so dass das Beschaffungsverfahren optimal umgesetzt werden kann.

Der „Fragebogen Bedarfsbeschreibung“ sowie der „Leitfaden für die Bedarfsbeschreibung“ unterstützt Sie dabei, sich bei einer geplanten Beschaffung über Hintergründe, Rahmenbedingungen und weitere Erfordernisse klar zu werden. Die Abstimmung des konkreten Bedarfes mit unserem Hause wird dadurch vereinfacht und beschleunigt.

Und so funktioniert es:

Sowohl der „Fragebogen“ als auch der „Leitfaden“ können am Ende dieser Seite heruntergeladen werden. Die Koordinierungsstelle Beschaffung steht Ihnen bei Fragen zu den Vordrucken und auch zur Vermittlung eines fachlichen Ansprechpartners jederzeit gern zur Verfügung. Nach Übersendung des ausgefüllten Vordrucks an die Koordinierungsstelle Beschaffung werden durch den fachlichen Ansprechpartner im Beschaffungsreferat und Ihnen auf dieser Grundlage die notwendigen Dokumente erarbeitet.

Beschaffungsaufträge:

Den Vordruck ’Beschaffungsauftrag’ und eine entsprechende Ausfüllanleitung erhalten Sie bei der Koordinierungsstelle Beschaffung. Diesen senden Sie in ausgefüllter Form einschließlich der abgestimmten Dokumente - auch gern elektronisch - an das im Vordruck angegebene Postfach. Die für Ihre Beschaffung zuständige Person wird sich danach kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.

Nicht im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern?

Das Beschaffungsamt des BMI als Dienstleister – auch für Ihren Einkauf!

Für Behörden der unmittelbaren Bundesverwaltung, die nicht zum Geschäftsbereich des BMI gehören, bieten wir auf Anfrage die Durchführung ihrer Beschaffungsverfahren an.

Sollten auch Sie die Vorteile einer fachkompetenten Beschaffung durch unser Haus anstreben, lassen Sie sich doch einmal von uns beraten! Für Ihre Kontaktaufnahme steht Ihnen die Koordinierungsstelle Beschaffung jederzeit gern zur Verfügung.

Also nutzen auch Sie die Vorteile...

  • kompetenter und individueller Beratung vor dem Einkauf
  • einer großen Marktübersicht in allen Produktkategorien
  • einer professionellen Prozessgestaltung
  • der Durchführung von Vergabeverfahren durch Fachkräfte mit umfassenden technischen, rechtlichen und kaufmännischen Kenntnissen
  • günstiger Preise/Konditionen und haushaltsmäßige Einsparungen durch gemeinsame Einkäufe
  • einer Entlastung Ihrer Behörde und Konzentration auf die Kernaufgabe sowie
  • eines Dienstleisters bei der Vertragserfüllung

Bitte haben Sie jedoch Verständnis, wenn wir Ihren Beschaffungswunsch ggf. nicht erfüllen können. Auf Grund der großen Nachfrage ist uns eine Übernahme aller an uns herangetragenen Einkaufswünsche nicht immer möglich.

Ihr Ansprechpartner – Koordinierungsstelle Beschaffung
Telefon: +49 22899 610-2022